Archiv

Luftgewehrpokal

Jedes Jahr in der Fastenzeit am Karfreitag treffen sich die Mitglieder und Familien am Schießstand, um zum einen, einen schönen und unterhaltsamen Nachmittag zu verbringen und zum anderen natürlich um zu den Gewinnern zu hören. Auf dem Programm stehen Luftgewehrpokalschießen der Herren und Damen, Preisknobeln und Preisschießen mit der Büffelflinte. Im Vorfeld wird ein Jugendpokal ausgeschossen, der dann Karfreitags dem Gewinner verliehen wird. Das leibliche Wohl ist der Fastenzeit angepasst und es gibt traditionelles - Soleeier, Käse, Brathering und Rollmops. Jedes Jahr aufs Neue ein gern gesehener Termin bei Jung und Alt.

Die Platzierungen 2013:

Herrenpokal

1. Platz Fabian Grüter 31,1
2. Platz Frank Röttering 30,9
3. Platz Stephan Grüter 30,4

 

 

 

Damenpokal

1. Platz Ulrike Wiehle
2. Platz Ulrike Grüter
3. Platz Ute Zimmermann

 

Preisschießen

1. Platz Stephan Grüter
2. Platz Ralf Bachmann
3. Platz Cristian Schönfelder
4. Platz Holger Wiehle
5. Platz Michael Bertram

 

Preisknobeln

1. Platz Gunnar Müllenbeck
2. Platz Carsten Hüser
3. Platz Tobias Leifhelm
4. Platz Fabian Grüter
5. Platz

Peter  Takacs

 

Jugendpokal

1. Platz Jonas Knappmeier
2. Platz Chris Achtermann
3. Platz Hennes Rösner
4. Platz

Lukas Heilemann

5. Platz Nico Kämmer

-kro- RIESENBECK. Am Karfreitag fand im Schießstand im Vogelsang das Endstechen zum Pokalschießen des Junggesellen-Schützenvereins statt. Verbunden damit war auch ein Preisschießen und Knobeln um den begehrten Pokal. Bereits am Nachmittag stand der Sieger des Jugendpokals fest. Jonas Knappmeier war der glückliche Gewinner. Auf den weiteren Plätzen folgten Chris Achtermann, Hennes Rösner, Lukas Heilemann und Nico Kämmer. Am Abend standen auch die Sieger der Vereinspokale fest. Den Herrenpokal errang Fabian Grüter (31,1 P.), Platz zwei erreichte Frank Röttering (30,9 P.), Platz drei Stephan Grüter (30,4 P.).Über den Damenpokal freute sich Ulrike Wiehle (31,5 P.). Auf den weiteren Plätzen folgten Ulrike Grüter und Ute Zimmermann. Beim Preisschießen war Stephan Grüter auf Platz eins erfolgreich, gefolgt von Ralf Bachmann, Christian Schönfelder, Holger Wiehle und Michael Bertram. Den Knobelpokal gewann Gunnar Müllenbeck und verwies Carsten Hüser, Tobias Leifhelm, Fabian Grüter und Peter Takacs auf die weiteren Plätze.

 

 

 

News & Aktuelles

Sprech uns einfach an!

 Dein Kontakt zu uns.

- E-Mail schreiben

- Eintrag ins Gästebuch

- Nächstes Treffen